meine-Seminare
{{key.text}}

Was ist das Bonussystem? Welche Vorteile bringt es mir?

Bei jeder Seminarteilnahme wird Ihrem Konto ein Geldbetrag gutgeschrieben, den Sie bei der nächsten Buchung über meine-Seminare einsetzen können. Dadurch buchen Sie zu einem günstigeren Preis als beim Anbieter direkt. Bitte beachten Sie, dass nur registrierte Suchende am Bonussystem teilnehmen können.

Mehr zu dem Thema erfahren Sie in unseren FAQ


Instandhaltungskosten und Controlling mit Kennzahlen

Seminaranbieter: REFA Bundesverband e. V.

Inhalte, Nutzen, Ziele

Die Instandhaltung hat die Aufgabe, eine hohe Anlagenverfügbarkeit zur gewährleisten – unter Berücksichtigung der anfallenden Kosten. Sie entwickelt proaktiv geeignete Instandhaltungsstrategien und -methoden für ein schnelles und effizientes Eingreifen, kennt die anfallenden Kosten und kann sich, durch den Einsatz eines auf Kennzahlen beruhenden Berichtssystems, kontinuierlich und nachhaltig optimieren. So verbessern sich der technische Zustand der Anlagen und die Qualität stetig, Anlagenverluste und Kosten verringern sich – ein direkter Beitrag zur nachhaltigen Optimierung von Qualität und Kosten.

Seminarziele

  • Sie kennen unterschiedliche Instandhaltungskosten und können sie als Führungs-, Steuerungs- und Planungsinstrument nutzen.
  • Sie können die Instandhaltungskosten bzw. Schwachstellen ermitteln, analysieren, beurteilen und für Entscheidungen nutzen.
  • Sie können unterschiedliche Instandhaltungsstrategien einsetzen.
  • Sie kennen verschiedene Instandhaltungskennzahlen und können diese interpretieren.
  • Sie kennen verschiedene Instandhaltungsinstrumente und -kennzahlensysteme und können diese anwenden.
  • Sie können ein aussagekräftiges Berichtswesen und Kennzahlensystem aufbauen.

Seminarinhalte

  • Instandhaltungskosten
  • Planung und Budgetierung
  • Instandhaltungsstrategien
  • Organisation der Instandhaltung
  • Instandhaltungskennzahlen und Kennzahlensysteme
  • Controlling-Instrumente
  • Workshop für die Einrichtung eines aussagefähigen Berichtswesens

Methodik

Vortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch und Gruppenarbeit

Adressaten / Zielgruppen

Betriebsleiter, Fach- und Führungskräfte aus Instandhaltung, Kostenrechnung und Controlling

Termine und Buchung

Derzeit keine Veranstaltungen verfügbar