meine-Seminare
{{key.text}}

Was ist das Bonussystem? Welche Vorteile bringt es mir?

Bei jeder Seminarteilnahme wird Ihrem Konto ein Geldbetrag gutgeschrieben, den Sie bei der nächsten Buchung über meine-Seminare einsetzen können. Dadurch buchen Sie zu einem günstigeren Preis als beim Anbieter direkt. Bitte beachten Sie, dass nur registrierte Suchende am Bonussystem teilnehmen können.

Mehr zu dem Thema erfahren Sie in unseren FAQ


Mitarbeiter-Jahresgespräche Zielvereinbarung ein wichtiges Instrument kooperativer Führung

Seminaranbieter: CoBeTraS Akademie

Inhalte, Nutzen, Ziele

Die Mitarbeiter-Jahresgespräche inkl. Zielvereinbarung sind für Führungskräfte ein wichtiges Managementinstrument. Sie sichern den Unternehmenserfolg ab, unterstützen bei unternehmerischen Entscheidungen, decken Entwicklungsziele auf und klären offene Rahmenpunkte der Mitarbeiter ab. Erfolgreiche Mitarbeiter-Jahresgespräche dienen als Kooperationsgrundlage zwischen Führungskraft und Mitarbeiter. Daher ist eine kompetente, sensible und klare Gesprächsführung genauso wichtig, wie eine strukturierte Vorbereitung.

Inhalte

Mitarbeiterjahresgespräch als Führungsinstrument

  • Vorbereitung auf Mitarbeiter-Jahresgespräche
  • Organisation, Planung und Ziele zur Förderung der Mitarbeiter
  • Definition der Rahmenbedingungen sowie Integration des Betriebsrates
  • Implementierung von Jahresgesprächen

Vorbereitung der Gespräche

  • Teilnahmebereitschaft der Mitarbeiter fördern
  • Kriterien zur objektiven Beobachtung und gezielt sammeln
  • Typische Beobachtungsfehler vermeiden
  • Gesprächsvorbereitung: Struktur, Formulare, Protokolle
  • Unternehmens-, Vorgesetzten- und Mitarbeiterziele abgleichen

Gesprächsbausteine

  • Gesprächseinstieg: Zieldefinition und Ablauf
  • Rückblick: Feedback und Beurteilung des vergangenen Jahres
  • Zielvereinbarung: Kontrolle der Zielvorgabe – Zielerreichung
  • Zukunftsblick: Fördern, entwickeln der Mitarbeiter, neue Zielvereinbarungen
  • Protokollierung: Dokumentation und Abschluss
  • Mitarbeiter-Jahresgespräche: Checkliste und wichtige Tipps

Gesprächsführung

  • Besonderheiten konstruktiver Gesprächsführung
  • Techniken der Gesprächsführung – Zuhör-/Fragekompetenz
  • Gesprächstechniken gezielt einsetzen
  • Äußerung von Anerkennung, Lob und Kritik
  • Kritische Gesprächssituationen meistern

Teilnahmevoraussetzungen

keine

Adressaten / Zielgruppen

Fach-/Führungskräfte, Mitarbeiter die Führungsverantwortung tragen oder übernehmen, Geschäftsführer, Personalverantwortliche und HR-Mitarbeiter

Termine und Buchung

Veranstaltung
Ort, Zeitraum, Dauer, Preis
Preis
in Euro, zzgl MwSt. 

Berlin
2 Tage

Düsseldorf
2 Tage
2 Tage

Frankfurt
2 Tage

Hamburg
2 Tage

München
2 Tage