meine-Seminare
{{key.text}}

Was ist das Bonussystem? Welche Vorteile bringt es mir?

Bei jeder Seminarteilnahme wird Ihrem Konto ein Geldbetrag gutgeschrieben, den Sie bei der nächsten Buchung über meine-Seminare einsetzen können. Dadurch buchen Sie zu einem günstigeren Preis als beim Anbieter direkt. Bitte beachten Sie, dass nur registrierte Suchende am Bonussystem teilnehmen können.

Mehr zu dem Thema erfahren Sie in unseren FAQ


Configuring and Troubleshooting Windows Server 2008 Application Infrastructure (MOC 6439 ehemals 6423, -27 und -28)

Seminaranbieter: Lanworks AG

Inhalte, Nutzen, Ziele

Im Kurs erfahren Sie, wie Sie eine Windows Server 2008 Infrastruktur für eine umfassende Anwendung installieren, konfigurieren und managen sowie den Support und das Troubleshooting durchführen.

Kerninhalte
- Konfiguration von Speicher für Windows Server 2008-Anwendungen
- Konfiguration von Hochverfügbarkeit für Windows Server 2008-Anwendungen
- Konfiguration der Remote Desktop Services (RDS)
- RDS in einer Konfiguration mit mehreren Servern
- Sichere Bereitstellung von RDS-Anwendungen für das Internet
- IIS-Webanwendungen
- FTP- und SMTP-Dienste in IIS
- IIS-Server und SSL-Management (Überwachung und Logging), Verwalten der IIS-und SSL-Sicherheit, administrative Delegation, Remoteadministration
- Microsoft SharePoint Foundation (Aufsetzen einer einfachen Seite für die gemeinsame Nutzung von Dokumenten)
- Windows Streaming Media Service

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzungen: - Erfahrung mit der Verwaltung von Windows Server 2008 und/oder Windows Server 2008 R2 in einer mittelgroßen bis großen Netzwerkumgebung mit mehreren physikalischen Standorten - Erfahrung mit der Konfiguration und Verwaltung von Windows Vista- oder Windows 7-Clients - Erfahrung mit der Verwaltung von Anwendungen und Netzwerktechnologien in einer Unternehmensumgebung, darunter Netzwerkdienste und -ressourcen wie Messaging, Datenbanken, Datei- und Druckdienste, Firewall, Internetzugang, Intranet, Public Key Infrastructure, Remotezugriff, Remote-Desktop, Virtualisierung und Clientcomputermanagement - Erfahrung mit der Verwaltung von Konnektivitätsanforderungen wie das Verbinden von Zweigstellen und individuellen Benutzern an anderen Orten mit Unternehmensressourcen

Adressaten / Zielgruppen

Dieses Training richtet sich an Administratoren, Supporter, IT-Professionals, die im Windows Server 2008-Bereich tätig sind.

Termine und Buchung

Derzeit keine Veranstaltungen verfügbar